Dieffenbachia Pflege

Diese Zimmerpflanze kann mit ein wenig Pflege Ihren Raum verschönern. Die Dieffenbachie lässt sich mühelos pflegen und erhalten.

Bei der Dieffenbachie handelt es sich um die optimale Wahl für Anfänger, da sie unkomplizierte Pflege- und Wachstumsbedingungen bietet. Dafür ist diese Pflanze jedoch recht giftig. Der Pflanzensaft der Dieffenbachie kann die Haut verletzen bzw. reizen. Die Blätter dieser Pflanze sind breit und üppig, mit einer Kombination aus grün, gelb und weiß. Indem Sie diese Pflanze zu Ihrer Einrichtung hinzufügen, erhalten Sie sofort eine tropische Atmosphäre. Darüber hinaus ist diese Pflanze in der Lage, schnell zu wachsen.

Wächst am besten bei mittlerem Licht bis Halbschatten. Kann die volle Sonne nicht ertragen

Benötigt Wasser einmal pro Woche. Im Sommer zweimal pro Woche

Luftreinigend

Einmal alle 2 Wochen Pflanzenernährung

Giftig

Alle 2 Jahre umtopfen

Unsere Dieffenbachia-Pflanzen