Pilea peperomioides (Ufopflanze) Pflege

Die Pilea hat sich als Zimmerpflanze enorm beliebt gemacht. Sie bedarf keiner aufwändigen Pflege und belohnt Sie im Gegenzug, entschädigt sie die Luft reinigt und die Umgebung vitalisiert.

The pilea has its origins in China, where a Swedish missionary, Agnar Espegren, found it and brought it from China to Europe in 1946. The plant originally grew in the CanShang Mountains in Yunnan Province, so many people also refer to it as the Chinese Money plant.

Wächst am besten bei mittlerem Licht bis Halbschatten. Kann die volle Sonne nicht ertragen

Braucht jede Woche Wasser

Luftreinigend

Einmal alle 2 Wochen Pflanzenernährung

Ungiftig

Alle 2 Jahre umtopfen