Drachenbaum (Dracaena)

Als dekorative Zimmerpflanze bringt die Dracaena mit ihrem tropischen Blattwerk Leben in jeden Wohnraum. Diese Pflanze eignet sich hervorragend für Anfänger und alle, die eine auffällige Pflanze suchen, die ihren Raum verschönert.

Brauchst du Hilfe? Wir können helfen, eine Pflanze zu finden.

35 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
  • Dracaena Janet Graig
    Dracaena Janet Graig
    70 cm Ø17 cm
    27,95 € 25,64 €
  • Dracaena Marginata
    Dracaena Marginata
    45 cm Ø11 cm
    22,95 € 21,06 €
  • Dracaena Warneckii
    Dracaena Warneckii
    120 cm Ø27 cm
    69,95 € 64,17 €
  • Dracaena Magenta
    Dracaena Magenta
    45 cm Ø11 cm
    22,95 € 21,06 €
  • Dracaena Warneckii
    Dracaena Warneckii
    60 cm Ø17 cm
    26,45 € 24,27 €
  • Dracaena Bicolour
    Dracaena Bicolour
    45 cm Ø11 cm
    22,95 € 21,06 €
  • Dracaena Marginata
    Dracaena Marginata
    80 cm Ø17 cm
    26,45 € 24,27 €
  • Dracaena Surculosa
    Dracaena Surculosa
    45 cm Ø12 cm
    26,45 € 24,27 €
  • Dracaena Marginata
    Dracaena Marginata
    125 cm Ø24 cm
    36,45 € 33,44 €
  • Dracaena Bicolour
    Dracaena Bicolour
    125 cm Ø24 cm
    36,45 € 33,44 €
  • Dracaena Lemon Lime
    Dracaena Lemon Lime
    70 cm Ø17 cm
    27,95 € 25,64 €
  • Dracaena Compacta
    Dracaena Compacta
    60 cm Ø17 cm
    26,45 € 24,27 €
  • Dracaena White Stripe
    Dracaena White Stripe
    60 cm Ø17 cm
    26,45 € 24,27 €
  • Dracaena Marginata set
    Dracaena Marginata set
    45 cm Ø11 cm
    24,95 € 22,89 €
  • Dracaena Bicolour
    Dracaena Bicolour
    80 cm Ø17 cm
    26,45 € 24,27 €
  • Dracaena Lemon Lime
    Dracaena Lemon Lime
    70 cm Ø17 cm
    24,95 € 22,89 €
  • Dracaena Sanderiana Victory
    Dracaena Sanderiana Victory
    45 cm Ø12 cm
    24,95 € 22,89 €
  • Dracaena Surculosa
    Dracaena Surculosa
    55 cm Ø17 cm
    29,95 € 27,48 €
  • Dracaena Sanderiana Gold
    Dracaena Sanderiana Gold
    45 cm Ø12 cm
    24,95 € 22,89 €
  • Dracaena Sanderiana White
    Dracaena Sanderiana White
    45 cm Ø12 cm
    24,95 € 22,89 €
  • Dracaena Burley
    Dracaena Burley
    100 cm Ø24 cm
    40,95 € 37,57 €
  • Dracaena Charley
    Dracaena Charley
    100 cm Ø24 cm
    37,95 € 34,82 €
  • Dracaena Magenta
    Dracaena Magenta
    80 cm Ø17 cm
    26,45 € 24,27 €
  • Dracaena Combi set
    Dracaena Combi set
    45 cm Ø12 cm
    37,95 € 34,82 €
  • Dracaena Marginata
    Dracaena Marginata
    80 cm Ø17 cm
    31,45 € 28,85 €
  • Dracaena Marginata
    Dracaena Marginata
    80 cm Ø17 cm
    31,45 € 28,85 €
  • Dracaena Marginata
    Dracaena Marginata
    125 cm Ø24 cm
    44,45 € 40,78 €
  • Dracaena Marginata
    Dracaena Marginata
    125 cm Ø24 cm
    44,45 € 40,78 €
  • Dracaena Warneckii
    Dracaena Warneckii
    120 cm Ø27 cm
    88,95 € 81,61 €
  • Dracaena Warneckii
    Dracaena Warneckii
    120 cm Ø27 cm
    88,95 € 81,61 €
  • Dracaena Warneckii
    Dracaena Warneckii
    120 cm Ø27 cm
    88,95 € 81,61 €
  • Dracaena Surculosa
    Dracaena Surculosa
    55 cm Ø17 cm
    32,45 € 29,77 €
  • Dracaena Surculosa
    Dracaena Surculosa
    55 cm Ø17 cm
    32,45 € 29,77 €
  • Dracaena Surculosa
    Dracaena Surculosa
    60 cm Ø17 cm
    32,45 € 29,77 €
  • Dracaena Surculosa
    Dracaena Surculosa
    55 cm Ø17 cm
    32,45 € 29,77 €
  • 35 Elemente

    pro Seite
    Absteigend sortieren

    Bei der Dracaena handelt es sich um eine beliebte Zimmerpflanze, die sich durch lange und schlanke Blätter mit roten Umrandungen auszeichnet.

    Diese Zimmerpflanze kommt mit den unterschiedlichsten Temperaturen zurecht und ist relativ pflegeleicht, da sie es auch verträgt, etwas vernachlässigt zu werden.

    Dank ihrer Widerstandsfähigkeit ist die Dracaena, die auch als „Drachenbaum“ bekannt ist, ideal für jeden Anfänger. Laut einer NASA-Studie wirkt diese Zimmerpflanze auch als Luftreiniger und befreit die Luft von Formaldehyd.

    Die Tatsache, dass diese Zimmerpflanze so anspruchslos ist, macht sie zu der perfekten Wahl für Wohnungen und Büros. Sie müssen sie lediglich mit der richtigen Menge an Wasser und Tageslicht versorgen. 

    Weitere Namen 

    • Drachenbaum 
    • Maispflanze
    • Madagaskar Drachenbaum

    Die verschiedenen Arten der Drachenbaum

    Die Dracaena umfasst etwa 120 Arten. Nachfolgend befindet sich eine Auswahl der beliebtesten Dracaena-Sorten. 

    • Dracaena ‚Reflexa‘
    • Dracaena ‚Marginata‘
    • Dracaena ‚Massangeana‘
    • Dracaena ‚Sanderiana‘
    • Dracaena ‚Janet Craig‘
    • Dracaena ‚Lemon Lime‘
    • Dracaena ‚Limelight‘
    • Dracaena ‚Twister‘
    • Dracaena ‚Warneckii‘

    Herkunft der Drachenbaum

    Ursprünglich stammt die Dracaena aus Madagaskar, weshalb diese Pflanze warme Temperaturen bevorzugt. Der Name dieser Pflanze leitet sich von dem altgriechischen Wort „drakaina“ ab, was übersetzt so viel wie „weiblicher Drache“ bedeutet.

    Sie zählt zur Familie der Spargelgewächse (Asparagaceae) und kann als Zimmerpflanze eine Höhe von etwa 182 Zentimetern erreichen.

    Wie man die Drachenbaum pflegt

    Der Pflegeaufwand bei der Dracaena ist relativ gering, da diese Pflanzen ziemlich pflegeleicht sind.

    Gießen

    Verwenden Sie destilliertes oder gefiltertes Wasser für die Dracaena. Die Mineralien und Salze, die sich in ungefiltertem Wasser oder Leitungswasser befinden, können nämlich dazu führen, dass sich die Blattspitzen bräunlich verfärben.

    Wie bei jeder anderen Pflanze auch, sollten Sie darauf achten, sie nicht zu übergießen, da diese Pflanze es bevorzugt, wenn ihre Erde nicht zu feucht oder zu nass ist. Die Erde muss erst trocken sein, bevor Sie diese Pflanze wieder gießen können.

    Übermäßiges Gießen dieser Zimmerpflanze kann dazu führen, dass sie einen Pilzbefall erleidet oder dass ihre Wurzeln anfangen zu faulen. Wenn die Blätter der Dracaena jedoch beginnen, gelb zu werden, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass sie nicht ausreichend mit Wasser versorgt ist.

    Standort 

    Bei indirektem Sonnenlicht gedeiht die Dracaena am besten. Stellen Sie diese Zimmerpflanze an einen Ort, an dem sie nicht von direktem Sonnenlicht getroffen wird, da sonst ihre Blätter verbrennen können. Falls sie in einem Zimmer mit weniger Sonneneinstrahlung platziert wird, ist sie dennoch in der Lage zu überleben.

    Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Pflanze nicht richtig wächst, sollten Sie in Erwägung ziehen, den Standort an einen helleren Ort zu verlegen.

    Helles Sonnenlicht hilft der Dracaena auch dabei, schneller zu wachsen, während schwaches Licht ihr Wachstum verlangsamen kann. Außerdem fühlt sich diese Pflanze bei Hitze wohl und genießt hohe Luftfeuchtigkeit.

    Falls in Ihrer Wohnung eine niedrige Luftfeuchtigkeit herrscht, können Sie die Pflanze ab und zu mit Wasser besprühen. Alternativ können Sie auch einen Luftbefeuchter verwenden. Hinsichtlich der Temperatur fühlt sich die Dracaena bei 21°C-26°C am wohlsten. 

    Diese Pflanze kann zwar unterschiedliche Temperaturen vertragen, aber bei extremer Kälte können ihre Blätter Schaden nehmen. Halten Sie sie von Lüftungsanlagen fern, um zu verhindern, dass die Pflanze austrocknet.

    Pflanzenernährung

    Die Dracaena benötigt eine lehmige, gut durchlässige Blumenerde. Wählen Sie einen Topf, der den Wurzeln Ihrer Pflanze ausreichend Platz bietet. 

    Versorgen Sie die Pflanze einen Monat nach dem Einpflanzen mit Dünger. Düngen Sie sie in den Wintermonaten weniger. Während der Wachstumsperiode sollten Sie die Dracaena einmal pro Monat mit einem Flüssigdünger behandeln. Im Winter muss diese Pflanze jedoch nicht versorgt werden.

    Die Dracaena muss zwar nicht viel gestutzt werden, aber wenn sie zu stark wächst, schneiden Sie sie oben einfach mit einer sauberen Schere auf die gewünschte Größe zurück und bringen Sie sie in Form. 

    Da sie nicht zu schnell wachsen, können sie alle paar Jahre einmal umgetopft werden. Sobald die Erde mit der Zeit verhärtet, ersetzen Sie sie mit neuer, frischer Erde.

    Luftreinigung

    Übrigens dient die Dracaena auch als Luftreiniger und kann die Luft von Chemikalien wie Xylol, Formaldehyd und Benzol befreien, was ein weiterer Grund ist, warum Menschen sie für ihr Zuhause wählen.

    Giftigkeit

    Die Blätter der Dracaena sind giftig für Katzen und Hunde, da sie giftige Alkydharze enthalten. Wenn die Blätter von Haustieren angefressen werden, können sie Durchfall, Sabbern, Mundreizungen, Schwellungen im Gesicht usw. verursachen.

    Da Tiere dazu neigen, an den Blättern zu kauen, ist es wichtig, sie von der Dracaena fernzuhalten. Darüber hinaus ist diese Zimmerpflanze auch für Kinder giftig.

    Vermehrung der Drachenbaum

    Sie können die Dracaena auf zwei Wegen vermehren. Eine Möglichkeit besteht darin, Stecklinge von den Stängeln abzuschneiden und diese einfach in Wasser zu setzen. Warten Sie ein paar Wochen, bis die Stecklinge Wurzeln gebildet haben und pflanzen Sie sie dann in Erde ein.

    Andernfalls können Sie den Steckling auch einfach in feuchte Erde setzen, damit er Wurzeln bilden kann. Lassen Sie die Erde aber nicht austrocknen.